SPORTS FOR LIFE! - SPORTS FOR GOOD!


Am 18. Mai 2019 war der GC Schloss Schönborn zum 21. Mal Austragungsort des Golf Charity Turniers zugunsten von Sozialpojekten des Rotary Club Klosterneuburg.

 

Fotogalerie    

Pressemitteilung


Beim 4-er Texas Scramble golften 116 Teilnehmerinnen bei wunderbarem Wetter auf saftiggrünen Fairways für den guten Zweck, um im Anschluss bei der Putting Competition des Rotaract Club Klosterneuburg erfolgreich einzulochen. Während die Spieler tagsüber beim Loch Nummer 10 mit Klosterneuburger Rosé Frizzante und Erdbeeren verwöhnt wurden, lud Wine Aid zur Weinverkostung neben dem Bier beim Putting Green.                         

 

Golf Charity Organisator Gerhard Hrebicek, RC Klosterneuburg Past Präsident Josef Leutgeb sowie RC Klosterneuburg Präsident Gerhard Säckl freuten sich über ein großartiges Spendenergebnis von EUR 24.350,- für Sozialprojekte des Rotary Club Klosterneuburg.

Download
Presseinformation Golf Charity 2019
PRESSEINFORMATION GOLF CHARITY 2019 FINA
Adobe Acrobat Dokument 565.4 KB


© Verena Jura
© Verena Jura

 Klosterneuburger Ski Stadtmeisterschaft 2019:  Saisonfinish am Hochkar

Am Samstag, dem 23. März fanden bei herrlichen frühlingshaften Temperaturen die Klosterneuburger Ski Stadtmeisterschaften am Hochkar statt.

Die  Ski-begeisterten KlosterneuburgerInnen zwischen fünf und fünfundfünfzig Jahren bezwangen die Riesenslalom Rennstrecke am Draxlerjoch.

Die Klosterneuburger Ski Stadtmeister 2019 sind gekürt

Bei den Erwachsenen siegten  die ehemalige Weltcup Rennläuferin  Christiane Mitterwallner (Stadtmeisterin 2019 Damen) und SCK 1912 Präsident Gerhard Hrebicek (Stadtmeister 2019 Herren). Bei den Schülern waren Alexa Kainrath (Mädchen) und Maximilian Hrebicek (Buben) siegreich. Platz 1 in der Familien-Wertung ging an Familie Hrebicek, gefolgt von Familie Jura (2.) und Familie Schäfer (3.).

Bei der anschließenden Siegerehrung mit Gruppeneinteilungen nach FIS Regeln, wurden die Zukunftspläne der Skisektion des SC Klosterneuburg 1912 von den Sektionsverantwortlichen Christiane Mitterwallner und Martin Schäfer präsentiert.

„Schüler fahren Ski Rennen“ - Initiative für den Klosterneuburger Ski Nachwuchs

Der Kinder & Jugend Ski-Kader wird im Herbst mit Trainingseinheiten in der PVS Kritzendorf starten und soll mit Ski-Wochenenden am Hochkar, in Schladming und in weiteren NÖ Skigebieten die Jugend, aber auch deren Eltern mitreißen und zum Skifahren bewegen. Durch günstige Mitgliedschaften beim SC Klosterneuburg 1912 wird den KlosterneuburgerInnen die Möglichkeit geboten, die vielen Vorteile eines ÖSV Mitgliedes zu genießen.

 

Diese Initiative richtet sich an Kinder und Jugendliche von 5-15 Jahren und startet im Oktober 2019. Alle Informationen zu den Aktivitäten für den Klosterneuburger Skinachwuchs unter:  https://www.scklosterneuburg.at/ski-1/  bzw. Anfragen ab sofort unter: ski@scklosterneuburg.at


Multi-Sportcamp Tulln

 

Sports For Life! (kurz SFL!), eine Initiative des European Brand Institutes unter der Führung von Dr. Gerhard Hrebicek, wird im kommenden Jahr in Tulln aktiv. Zielsetzung ist die Förderung von Sport in Wirtschaft und Gesellschaft, insbesondere  für den sportlichen Nachwuchs in Tulln. SFL!  will gemeinsam mit den bestehenden Sportvereinen Sport in Tulln „sichtbarer“ machen  und für ein besseres Sport-Image in der Stadt sorgen. 

 

Der Wahl-Tullner Gernot Zirngast,  Vorstandsmitglied von SFL!, wird künftig federführend im Verein in Tulln fungieren. Ihm liegt es besonders am Herzen, den Vereinsnamen Sports For Life! als Lebensmotto verstärkt in den Köpfen der Tullner Bevölkerung zu verankern. Mit seinen Starcamps im Fußball - in Zusammenarbeit mit dem FC Tulln – ist er bereits seit vielen Jahren fixer Bestandteil im Tullner Sportkalender. 

 

Erstes Multi-Sportcamp für Kinder von 7 bis 12 Jahren in Tulln - 5 Sportarten in 5 Tagen

 

Als Initiator und Organisator des ersten Tullner Multi-Sportcamps vom 22. bis 26. Juli 2019 vertritt Zirngast dabei mit SFL! die Fußballsparte. 

Die anderen Sportarten werden durch die örtlichen Vereine und deren Trainer repräsentiert und die Kinder werden von den Trainern beim Camp in der jeweiligen Sportart professionell betreut. Das Multi-Sportcamp Tulln wird im Bundesschulzentrum stattfinden, wo es durch die Unterstützung der Stadtgemeinde Tulln hervorragende infrastrukturelle Voraussetzungen vorfindet, die eine Durchführung des Camps bei jeder Witterung  gewährleisten. Tennis, Handball, Schwimmen und Leichtathletik sind neben Fußball die Sportarten, die von allen Kindern jeweils einen Tag lang ausgeübt werden. Die Auf- und Einteilung der Kinder  erfolgt in fünf Gruppen und wird gemeinsam vor dem Camp-Start vorgenommen. 

 

Teilnahmeinformation

 

Kinder, die bei diesem Camp dabei sein wollen, sollten als Grundvoraussetzung ein gewisses sportliches Talent aber vor allem die Freude am Sport mitbringen. Eine Mitgliedschaft in einem Sportverein ist nicht Bedingung.

Anmeldungen werden ab März 2019 möglich sein und der Preis des Sportcamps wird 149 Euro betragen. Darin sind neben der täglichen Betreuung (Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr) auch die Mittags-Verpflegung, ein Camp-Shirt und sämtliche Trainingsutensilien mit Ausnahme der Sportbekleidung enthalten. Sponsoren erhalten neben den Werbemöglichkeiten auch einen Gratisteilnahmeplatz für ein Kind  ihrer Wahl.

 

Jetzt Anmelden!


5 Tage, 5 Sportarten: Gernot Zirngast (Fußball), Johannes Blauensteiner (Leichtathletik), Christian Wolf (Tennis), Julia Demmel (Schwimmen) und Bernhard Zeh (Handball).

Download
Pressemeldung SFL! Multisportcamp
Multi Sportcamp Tulln Pressemeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 88.8 KB


Das Fest der Spieler:

Die 22. Bruno-Gala fand am 03.09.2018 im Wiener Volkstheater statt. Der Bruno gehört zu den prestigeträchtigsten Ehrungen im österreichischen Fußball. Wahlberechtigt sind die Spieler der Profiligen, sowie die Spieler der Österreichischen Nationalmannschaft. Durch den Abend führten, wie auch letztes Jahr, Kristina Inhof und Gregor Seberg.

 

Impressionen

Mehr Informationen!  

Maria Happel, RB Salzburg Trainer Marco Rose und Sascha Berndl
Maria Happel, RB Salzburg Trainer Marco Rose und Sascha Berndl

Bruno-Gala Preisträger 2018

  • Spieler der Saison: Valon Berisha (FC Red Bull Salzburg)
  • Aufsteiger der Saison: Smail Prevljak (SV Mattersburg)
  • Trainer der Saison: Marco Rose (FC Red Bull Salzburg)
  • Mannschaft der Saison: FC Red Bull Salzburg
  • Tormann der Saison: Alexander Walke (FC Red Bull Salzburg)
  • Torjägerkrone: Munas Dabbur (FC Red Bull Salzburg)
  • Legionär der Saison: Marko Arnautovic (West Ham United)
  • Schiedsrichter der Saison: Harald Lechner
  • Spieler der Saison Sky Go Erste Liga: Zlatko Dedic (FC Wacker Innsbruck)
  • Damen-Mannschaft der Saison: SKN St. Pölten
  • Spielerin der Saison: Maria Gstöttner (SV Neulengbach)
  • Ehrenpreis: Steffen Hofmann (SK Rapid Wien)
  • Beliebtester Amateurspieler der Saison: Michael Wallner (SV Lebring)
  • Beliebteste Amateurmannschaft der Saison: SC Ortmann
  • Tor des Jahres: Peter Zulj (SK Sturm Graz)
  • #comebackstronger: Andreas Kuen (SK Rapid Wien)


Fußball-Legenden bei der VdF Golf Trophy in Bad Waltersdorf

 

Am 31.05.2018 waren wieder über 100 Teilnehmer, darunter Ex-Fußballer Gustl Starek, Günter Kaltenbrunner, Otto Konrad, Martin Hiden, Bernd Dallos und Thomas Janeschitz, beim 9. VdF Golf Charity Turnier in Bad Waltersdorf und golften sich für den guten Zweck durch den sonnigen Tag. Ein schönes Spiel mit schönen Hintergedanken: mit dem Reinerlös des Turniers werden Fußballcamps für bedürftige Kinder finanziert!

Die Veranstaltung wurde mit einem Wein-Tasting von Weingut Heinrich abgerundet, am Abend gab es wieder eine gelungene Tombola mit einer anschließenden Versteigerung! 


Am 12. Mai 2018 ging zum 20. Mal das Rotary Golf Charity des Rotary Club Klosterneuburg in im Golfclub Schloss Schönborn unter dem Motto „20 Jahre für den guten Zweck“, zugunsten Bedürftiger im Raum Klosterneuburg über den Rasen. 

Beim Jubiläums 4-er Texas Scramble golften 140 Teilnehmerinnen im Golfclub Schloss Schönborn für den guten Zweck, um im Anschluss bei der Putting Competition des Rotaract Club Klosterneuburg erfolgreich einzulochen. Während die Spieler tagsüber beim Novomatic Loch Nummer 10 mit Klosterneuburger Rosé Frizzante und Erdbeeren verwöhnt wurden und sich Nadine Dreher bei Loch 12 unter dem Motto „Buy the Proette“ in den Dienst der guten Sache stellte, lud Wine Aid zur Weinverkostung beim Clubhaus. Für ausgelassene Stimmung sorgten die Pagger Buam aus der Steiermark.

 
Pressemitteilung

Hier geht's zu den Fotos! 


Wie und warum uns Sportler für Marken begeistern und weshalb gerade diese Testimonals so wichtig für Markenloyalität und consumer engagement sind: 

 

KR DI Dr. Gerhard Hrebicek über das Thema Persönlichkeit als Marke in der Herbstausgabe des Sport Business Magazins. 

Download
Sport & Marke - Sport Business Magazin
Sport und Marke.pdf
Adobe Acrobat Dokument 157.3 KB


Das erste SFL-Golfcamp ist vorbei. Vom 16.08-18.08.17 nutzte eine angenehme Gruppe von fünf Kindern das herrliche Wetter, um ihre Golf-Skills zu verbessern und spielend viele neue Tricks zu erlernen. 

 

Besonderes Zuckerl: Proette Nadine Dreher schaute als Gast vorbei, die Kids waren aus dem Häuschen! 

 

Fotos



Die SPORTS FOR LIFE! CASHBACKCARD ist ab sofort erhältlich! Erhalten Sie bei rund 75 000 Unternehmen weltweit beim Einkauf Ihr Geld zurück und helfen Sie, die SPORTS FOR LIFE!-Foundation zu fördern und gemeinsam sozial benachteiligte Kinder zu unterstützen!

Download
SPORTS FOR LIFE! CASHBACKCARD
CBC_Folder_Sports_For_Life_print.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.9 MB

Kontakt
Sports for Life!
Börsegasse 9/8, 1010 Wien
E-Mail: office@sports-for-life.net

Tel.:  0043 1 532 1000 52
Bürozeiten: Di, Mi, Fr 09:30-14:30 Uhr

 

Bankinformationen
Sports For Life! - Verein zur Förderung von Sport und Wirtschaft

Konto Raiffeisenlandesbank NÖ/W

IBAN: AT64 3200 0000 1136 8107  

BIC: RLNWATWWXXX